Mathe-MOOC: Letzte Infos zum Start am 15.10.

So, Leute: Am 15. Oktober 2013 geht es endlich los! Mehr als 2000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben sich angemeldet! Hier kommen jetzt ein paar letzte Infos zum Start:

Der Mathe-MOOC wird am 15.10.2013 um die Mittagszeit herum freigeschaltet. Dann werdet ihr zwei Kapitel sehen: ein Kapitel (“Organisatorisches zum Einstieg”) mit jeder Menge Infos zum Konzept und Tipps zu nützlichen Tools, und ein erstes inhaltliches Kapitel (“The Secret of Pythagoras”). Für diejenigen von euch, die sich schon vorher mit dem Beispielkapitel intensiv befasst haben, haben wir natürlich auch noch ein paar neue Aufgaben dazugepackt! Wichtig ist: Ihr müsst nicht alle Einheiten des Kapitels machen – wir verstehen die Aufgaben mehr als Angebot, unter denen ihr euch diejenigen heraussuchen könnt, die euch interessieren. Also, nicht aufgrund der Anzahl der Inhalte erschrecken – freut euch über einen großen Gemischtwarenladen! :-)

Unsere Studenten an der Pädagogischen Hochschule Heidelberg werden übrigens ab dem 22. Oktober zum MOOC hinzustoßen. Am Freitag, dem 25. Oktober, wird dann das nächste Kapitel freigeschaltet, und ab dann kommt immer freitags das nächste Kapitel. Ihr habt somit jetzt zu Beginn 10 Tage Zeit (bis 25.10.), um euch mit den ersten zwei Kapiteln zu befassen, euch dabei in die Plattform einzufinden und die Tools auszuprobieren!

Übrigens: Falls ihr die Ankündigungen von iversity nicht per Mail bekommt, dann kann es sein, dass die iversity-Mails bei euch als Spam klassifiziert werden. In diesem Fall solltet ihr die Mails als “kein Spam” kennzeichnen oder die entsprechende Absenderadresse in eure Kontakte übernehmen.

Wir haben jetzt auch eine Google+-Community! Und falls ihr noch nicht unsere Facebook-Seite abonniert habt, könnt ihr das natürlich auch noch tun! Und, und, und…. follow @mathemooc! :-)

Ja, und wie immer gilt: Gebt euren Freunden und Bekannten bescheid, und teilt die Info auf Facebook, Twitter und Co.! Man kann sich natürlich auch nach dem 15.10. noch anmelden!

 

 

 

 

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>